*Technik-Ausbildung-zum Feuerwehrmann*

Damit der Feuerwehrmann im Einsatzalltag den zahlreichen Anforderungen bei seinen oft sehr gefährlichen Einsätzen standhalten kann, werden bei uns neben den planmäßigen Monatsübungen allgemeinen Einsatzübungen im Bereich „Technische Übung, Atemschutz Übung etc.“ Pro Jahr, noch circa 5 bis 7 verschiedene Schulungen durchgeführt. Das Fachwissen eines Feuerwehrmannes wird durch die Teilnahme an den Schulungen ständig erweitert und an die neueste Technik angepasst. Dadurch soll ein reibungsloser und sicherer Einsatz vom Ausrücken bis zum Einrücken größtmöglich gewährleistet werden! Die Beste und teuerste Technik nützt nichts, wenn man mit ihr nicht umgehen kann. Die Gefahr, die immer präsent ist, wird so für ihn und seine Kameraden, für die er auch ein gewisses Maß an Verantwortung trägt, um ein Vielfaches minimiert. Richtiges Handeln im Einsatzfall ist somit ein Garant für einen erfolgreichen Einsatz!

© FF Pabneukirchen